Metropolregion Rhein Neckar – die moderne Kurpfalz

Die Metropolregion Rhein Neckar (MRN) liegt im Schnittpunkt der drei Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Das Gebiet stimmt weitgehend mit der historischen Kurpfalz überein, weshalb die Region eine enge soziokulturelle Verbindung prägt. Mit 2,4 Millionen Einwohnern bildet sie den siebtgrößten Wirtschaftsraum in Deutschland. Zur Metropolregion zählen die Großstädte Mannheim, Ludwigshafen am Rhein und Heidelberg und deren Umland sowie der Neckar-Odenwald-Kreis und die Südpfalz.

Mannheim Hafen
Mannheim Hafen, Bild: Kay Sommer

Besondere Anziehungspunkte für Touristen sind die attraktiven und abwechslungsreichen Natur- und Kulturlandschaften von Pfälzer Wald, Odenwald, Kraichgau, Bergstraße und Weinstraße. Geschichtsträchtige Orte wie Hambach, Ladenburg, Lorsch, Schwetzingen, Speyer und Worms, ein vielschichtiges kulturelles Angebot und eine ausgezeichnete Gastronomie laden außerdem zu einem Aufenthalt in die Region ein.

 

Die neuesten Hotel und Restaurant-Einträge in der Region

Central Hotel

Karolinenstraße 6
67227 Frankenthal

Mehr Informationen ...

Keine Daten vorhanden